Schleifmittel für die Oberflächenbearbeitung

Ihr Slogan

KEILRIEMENANGETREIBENE POLIERMASCHINE

Die Möglichkeit der Spindeldrehzahlen im Bereich von

1200 - 3500 U/min frei wählen zu können erlaubt eine Maschinenkonfiguration die spezifisch auf die Bedürfnisse der Anwender abgestimmt ist. Der Maschinentyp SMZ 57 verfügt über einen im Maschinenständer eingebauten Antriebsmotor und kann wahlweise in einseitiger oder doppelseitiger Ausführung geliefert werden.

Bei der Maschinenreihe SMG 58 sind die beiden Antriebsmotoren außenseitig an dem Maschinenständer angebaut und können getrennt geschaltet werden. Ebenso getrennt schaltbar sind die Antriebsmotoren der Baureihe SMG 56, bei der die beiden Antriebsmotoren jedoch im Maschinenständer eingebaut sind. Alle Maschinenarten sind speziell gegen das Eindringen von Schleifstaub geschützt und mit wartungsfreien Spindellagerungen ausgerüstet. Die zylindrischen Spindelwellen sind an den Enden mit einem Innengewinde zur Aufnahme von Polierdornen oder Polierspitzen ausgerüstet. 

 

 SMZ 57



 SMG 58


 SMG 56